Der Almblog > Allgemein > Letzte Grüße von der Aualm
Google+
RSS-Feed
Link zum YouTube-Kanal
Link zur Facebook-Fan-Page
Link zu Pinterest
Link zu Flickr
Anita Hohenwarter und Anja Kubuschok - Aualm

Letzte Grüße von der Aualm

28. September 2011 | 3 Kommentare » | geschrieben von

So jetzt ist es soweit. Der Almsommer geht diese Woche für uns zu Ende. Am 3. Juni sind wir zusammen mit den Kühen herauf gegangen, die wir dann den ganzen Sommer gemolken und die Milch zu Käse und Butter verarbeitet haben. Auch das Jungvieh zog mit hinauf auf die Alm. Von manchen Bauern haben wir auch noch Rinder und Pferde angenommen, die jetzt aber schon wieder zu Hause in ihren Ställen sind.

 Leider war der Anfang vom Sommer sehr verregnet, aber die zweite Sommerhälfte konnte sich dafür umso mehr sehen lassen. Gäste fanden bei jedem Wetter den Weg zu uns herauf uns so hatten wir immer etwas zu tun. Bis dann vorige Woche der Winter kurz grüßte. Da war dann ein Tag dabei, an dem sich gar niemand blicken ließ. Dafür war dann Zeit genug um einen Schneemann zu bauen. Die Kühe blieben in der Zwischenzeit im Stall bis es nach drei Tagen endlich wieder auf die Weide ging.

Am Mittwoch den 5.Oktober werden wir dann zusammen mit unserem Vieh wieder ins Tal ziehen. Die Alm wird dann wieder bis zum nächsten Frühjahr ihre Türen schließen und wer weiß, vielleicht sehen wir uns ja dann im nächsten Jahr wieder.

 Somit wünschen wir euch noch alles Gute und bedanken uns recht herzlich für die schöne Zeit die wir hier heroben auf der Aualm erleben durften.

Kommentare


  1. Heidi

    Hallo Aualm-Mädl’s!

    Schade das ihr schon am Montag die Pforten schließt, denn am Dienstag wollte wir bei euch vorbei schaun am Weg zum Schuhflicker bzw. weiter zum Arltörl und zum Kreuzkogel weil die Panoramabahn am Dienstag fährt!

    Schade, trotzdem wünsch ich euch einen schönen Herbst und einen erholsamen Winter!

    Lg Heidi
    aus Loosdorf (NÖ)

  2. Hallo Heidi, hab gute Neuigkeiten. Wir gehen erst am Mittwoch ins Tal somit haben wir am Dienstag noch geöffnet. Würde uns freuen, wenn ihr noch vorbeischaut. Lg Andrea und Anita

  3. Anita Hohenwarter und Anja Kubuschok - Aualm
    Babs

    So, da Schnuraus is fertig, am Mittwoch werd hoamg’foahn!

Trackbacks und Pingbacks